Warum sind Reifen meist schmaler als angegeben?

Gemessen wird der Reifen an der breitesten Stelle. Wenn es Stollenreifen sind also aussen am Stollen.

Der Hersteller muss gewährleisten können, dass die Reifen genügend Durchlauf im Rahmen haben. Die Hersteller arbeiten mit einer zulässigen Toleranz von +/- 3 mm und nutzen diese lieber nach unten aus.

Nach der montage weitet sich der Reifen noch etwas aus. Im gegensatz zu früher ist dies aber nicht viel. Im laufe der Zeit kann dies 1 – 2 mm ausmachen. Viel mehr macht der Luftdruck den Unterschied. Fährt man mit mehr Luftdruck so ist der Reifen breiter als bei geringem.