Steuersatz / Lenkkopflager einstellen

Wenn ein Lenkkopflager oder auch Steuersatz genannt spiel hat, muss man es so rasch wie möglich beheben. Bei einer längeren weiterfahrt könnte es sogar den Rahmen ausschlagen und reißen.
In diesem Video findest du die Anleitung und alle dazu benötigten Infos:

Schritt für Schritt Anleitung wie du dein Lenkkopflager einstellst:

  • Löse die Schrauben seitlich vom Vorbau
  • Bremse das Vorderrad und wippe das Fahrrad noch vorn und hinten
  • Du fühlst nun das Spiel
  • Ziehe die obere schraube schrittweise an bis das Spiel weg ist
  • Schaue ob es sich noch ring lenken lässt
  • Wenn nicht so ist das Lager defekt und sollte ausgetauscht werden
  • Wenn es ring läuft ist gut
  • Richte den Lenker gerade
  • Nimm einen Drehmomentschlüssel und ziehe die Seitlichen Schrauben mit den angegebenen NM an
  • Fertig

Hat es immer noch Spiel? So könnte es an folgendem liegen:

  • Die Schraube oben ist zu wenig angezogen
  • Das Lager ist Defekt (Abnutzung, Rost…)
  • Die Endkappe unterhalb der oberen Schraube kommt am Gabelschaft an (zu wenig Spacer montiert)
  • Die Lagerschale sitzt nicht gut im Rahmen

Wenn du schon das Lager einstellst so ist es nicht viel mehr Aufwand das ganze auch neu zu Fetten. Nimm ein zähes Fett damit es nicht so rasch bei regen oder waschen ausgewaschen wird.

Ich empfehle jedem einen Drehmomentschlüssel zu benutzen. Ich selbst arbeite mit diesem:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.