Bremsflüssigkeit

Die spezielle Flüssigkeit für Hydraulikbremsen. Meist DOT oder Mineralöl, gibt aber auch schon welche mit Wasser.

Bremsgriff

Ist der Hebel am Lenker zum betätigen der Bremse.

Bremsklotz

Ist der Gummiklotz welcher zum Bremsen auf der Felge gebraucht wird.

Bremszange

Ist eine Hebelvorrichtung welche den Bremsklotz auf die Felge drückt.

Bremszug

Der Bremszug ist ein dünnes Stahlseil zur Verbindung von Bremszange und Hebel.

Cantilever

Cantilever war früher ein häufig verwendeter Bremsentyp. Die Cantilever besteht aus zwei Bremsarmen welche mit einem Stahlkabel verbunden wird.

Cleats

Ist das passende Mutterstück unten am Fahrradschuh welcher montiert werden muss wenn man mit einem Systempedal (klick) fahren will.

Drahtreifen

Eine Bauform eines Fahrradreifens, bei welchem einen Draht durch den Wulstkern gezogen wurde, welcher durch den Reifendruck unter das Felgenhorn gedrückt wird und das abspringen des Reifen verhindert. Diese Reifen sind nicht faltbar.

Drehmoment

Das Drehmoment beschreibt die Drehwirkung einer Kraft auf einen Körper. Es gibt uns z.B. an wie stark wir eine Schraube anziehen müssen. Nach fest kommt lose (ein gutes Sprichwort, welches ernst zu nehmen ist)

Drehschaltgriff

Ist ein Schaltgriff welcher mit einer Drehbewegung funktioniert.