Schaltauge / Ausfallende richten

Schaltauge ausrichten

Das Schaltauge oder auch Ausfallende genannt ist ein kleines Bauteil mit einer grossen Wirkung. Es fixiert das Schaltwerk (Wechsler) am Rahmen. Wenn mal etwas schief geht oder in den Wechsler kommt bietet es Schutz. Es bricht oder verbiegt sich und schützt dadurch das Schaltwerk.

Leider kann es vorkommen dass das Schaltauge krumm ist und neu ausgerichtet werden muss. Ein perfektes schalten ist nur möglich wenn das Schaltauge parallel zum Hinterrad ist.

Wie du das Schaltauge ausrichtest zeige ich dir in diesem Video:


Mein Schaltauge ist sehr krumm, kann es brechen?

Ja. Das Schaltauge hat einen dünnen Teil der extra zum Brechen vorgesehen ist. Wenn z.B. dein Wechsler in die Speichen kommt bricht das Schaltauge ab und somit rettet es deinen Wechsler und Rahmen vor dem verbiegen. Leider kann es vorkommen dass auch der Wechsler hinüber ist.
Achte darauf dass du nicht zu viel biegst. Sobald das biegen ring geht und das Schaltauge weich wird ist es zu spät. Dann muss das Schaltauge ausgetauscht werden.

Kann ich das Schaltauge ohne Spezialwerkzeug ausrichten?

Jein. Du kannst, wenn der Wechsler nicht verbogen ist, mit Hände und Auge biegen. Um ein perfektes Resultat zu erzielen brauchst du aber das Spezialwerkzeug.

Passen alle Schaltauge auf mein Rahmen?

Nein. Leider gibt es keine Norm und tausend verschiedene Schaltauge.

Ich habe kein Schaltauge, kann das sein?

Ja. Es gibt immer mehr Hersteller die auf ein Schaltauge verzichten. Bei diesen Modelle wird der Wechsler direkt am Rahmen montiert.